Facebook Twitter
semqx.com

Wie Sie Ihre Energie Auf Natürliche Weise Steigern

Verfasst am September 26, 2022 von Nicholas Juarez

Sind Sie um 15 Uhr aus Kraftstoff mehr? Wenn Sie wie viele Amerikaner sind, können Sie den Tag nicht beenden. Sie sind müde, träge und aus Energie. Wenn Sie unter niedrigem Energieniveau leiden, können Sie viele Dinge tun, um Ihre Energieniveaus auf natürliche Weise zu steigern. Dazu gehören Ernährung, Bewegung und Vermeidung von Energiezappern im Laufe des Tages. Verbringen Sie also ein paar Minuten damit, die natürlichen Energie-Booster zu lesen- und beginnen Sie wieder in vollen Zügen zu leben!

1. Nachholen Sie Ihre Zs. Wie viel Schlaf bekommst du jede Nacht? Viele Erwachsene erhalten weniger als die notwendigen 8 Stunden am Tag. Egal, ob es sich um kleine Kinder, Stress oder Krankheitsbeschränkungen handelt, kann in Ihren inneren Systemen Chaos zerstören. Ihr Körper wird am Nachmittag im Wesentlichen zu einer energiesparenden Version, um den Schlafmangel in der Nacht zuvor auszugleichen.

Der ununterbrochene Schlaf ist genauso wichtig wie die Menge, die Sie erhalten. Wenn Sie mehrmals pro Nacht aufwachen, um die Toilette zu benutzen oder zu werfen und sich zu drehen, können Sie Ihre REM -Zyklen durcheinander bringen und Sie das Sonnenlicht erschöpft fühlen. Beschränken Sie also die Flüssigkeitsaufnahme nach 16 Uhr und versuchen Sie, ein Körperkissen oder eine Federmatratze hinzuzufügen, um Ihre Schlafqualität zu verbessern. Ein kontinuierlicher Schlafentzug wird zu einer Fülle von gesundheitlichen Problemen und Bedenken führen. Also verzichten Sie auf die Abendnachrichten und geben Sie früh auf. Denken Sie daran, in wenigen zusätzlichen Minuten am Tag Frühstück auf dem Weg zur Arbeit zu essen. In ein paar Tagen werden Sie vielleicht erstaunt sein, wie viel Energie Sie haben.

2. Entschärfen Sie Ihr Leben. Die Angst gibt eine Vielzahl von Ressourcen und kann sich auf Sie einschalten, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Arbeit, Kinder und Familie sind in Ihrem täglichen Leben große Stressoren. Es ist allgemein bekannt, dass längerer Stress zu gesundheitlichen Komplikationen führen kann, aber auch ein wichtiger Zapper der Vitalität sein kann. Wenn Sie Zeit und Energie ausgeben, die sich um eine Präsentation bei der Arbeit oder das Zeugnis Ihres Kindes sorgen, wird nur zu einer Energieverzerrung führen. Übernehmen Sie also frühzeitig Stress. Konzentrieren Sie sich auf Probleme, während sie sich entwickeln, und lösen Sie sie schnell. Das Abfüllen von Emotionen und Angstzuständen macht es schwieriger, einen anständigen Schlaf zu bekommen. Schließlich dekomprimieren Sie es, bevor Sie es eine Nacht nennen. Nehmen Sie ein warmes Bad, lesen Sie ein fantastisches Buch oder hören Sie sich eine Lieblings -CD an, um die Belastung des vergangenen Tages wegzunehmen. Sie werden besser schlafen und sich erfrischt und verjüngt aufwachen.

3. Vermeiden Sie künstliche Energieressourcen. Viele Leute wenden sich Koffein und Zucker für Energieschubs zu, nur um ein paar Stunden später ausgelöscht zu werden. Solche künstlichen Energieressourcen eignen sich hervorragend für schnelle Absichten, führen aber später am Tag zu Abstürmen. Also überspringen Sie sie alle zusammen. Sie sind schlecht für Ihre Ernährung und bieten Ihnen wenig oder keinen Nährwert. Springe stattdessen mit koffeinfreien Getränken und Fruchtsaft.

4. Bewegen Sie sich. Viele Menschen sind überrascht zu erfahren, dass eine der besten Möglichkeiten, das Ungleichgewicht des Energievermögens zu übertreffen, darin besteht, herauszufinden. Vermeiden Sie es, kurz vor dem Schlafengehen zu trainieren, da Sie sich zu sehr für den Schlaf entdecken, um tatsächlich zu schlafen. Nutzen Sie stattdessen die Gelegenheit, am Nachmittag zu trainieren, wenn Ihre Energie auf der niedrigsten Stufe ist. Denken Sie darüber nach, einen Spaziergang durch den Block oder das Parkhaus zu machen, um eine schnelle und einfache Energieversorgung zu erzielen.

5. gesünder essen. Was hast du zu Mittag gegessen? Verarbeitete Lebensmittel voller Chemikalien und Zucker können zu einer Energieverarmung führen. Halten Sie sich an gesunde Auswahlmöglichkeiten wie Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. Nach ein paar Tagen werden Sie über das neue Energieniveau erstaunt sein, das Sie haben.

6. Trinken Sie Ladungen Wasser. Der menschliche Körper besteht hauptsächlich aus Wasser, daher ist es unbedingt erforderlich, dass Sie sich täglich eindecken. Dehydration ist eine der Hauptergiezapper, und viele ignorieren die Zeichen, bis es zu spät ist. Wenn Sie also den Wasserhahn übergeben, füllen Sie Ihr Glas. Die meisten Ärzte werden empfehlen, 8 Gläser pro Tag zu trinken, was wie viel erscheinen kann. Wenn Sie jedoch Ihren Morgenkaffee oder Ihren Cola für Wasser ersetzen, können Sie diese Anforderung problemlos erfüllen. Wenn einfaches Wasser nicht ansprechend ist, sollten Sie einen Spritzer Lime oder Zitrone für eine schnelle Abholung hinzufügen.

7. Nehmen Sie ein Multivitamin. Es gibt heute Hunderte verschiedener Energieversorgungsprodukte auf dem Markt. Verlieben Sie nicht auf den Hype. Alles, was Sie brauchen, ist ein ausgezeichnetes Multivitamin, das Ihre tägliche Ernährung ausgleichen.

Wenn Sie diesen Vorschlägen folgen, werden Sie in ungefähr einer Woche mehr Energie erleben! Haben Sie also Spaß und erstellen Sie eine Liste aller Dinge, die Sie mit Ihrer brandneuen Energiequelle tun können.